Arbeiten in der Schweiz

Die Leichtigkeit eine Arbeitserlaubnis in der Schweiz zu erhalten hat viel mit der Nationalität zu tun. EU-Bürger haben Vorrang vor dem Rest. Weil Arbeitserlaubnis automatisch Aufenthaltsgenehmigungen bedeutet, genießen EU-Bürger eine Reihe von Privilegien. Die Regelung des bilateralen Abkommens von 2002, welches von der Schweizer Regierung unterzeichnet wurde, beinhaltet, dass EU-Bürgern, EFTA-Mitgliedern sowie norwegischen und isländischen Bürgern Privilegien zukommen, die sonst für keine Bürger anderer Länder gewährt werden. Liechtenstein, ein weiteres EFTA-Mitglied kann die gleichen Privilegien genießen, jedoch unter bestimmten Bedingungen.
Arbeiten in der Schweiz

In Verbindung stehende Artikel

http://home.expatratgeber.com/data/imgs/articlesguides/avion_131046361208556400.jpg

In die Schweiz ziehen

Im Herzen Europas ist ein kleines Land, das eines der größten ist, wenn es darum geht, Menschen anzuziehen - die Schweiz.

More info
..
Jetzt bekommen den besten Preis!
Jetzt bekommen den besten Preis!

Money Transfer zum besten Wechselkurs - regelmäßig wiederkehrende Zahlungen, die Übertragung von großen Geldsummen zu bewegen. Holen Sie sich im Online-Shop

..